Globuli, Verschwörungstheorien und die Coronakrise

Auch in dem NDR-Beitrag von gestern Abend

Die Tricks mit Globuli und Co.

war die Homöopathie-Manufaktur Augsburg zu sehen:

Aber wie schon in dem ARTE-Film vor vier Wochen sorgten die gezeigten Skurrilitäten der Globuli-Herstellung eher für Kopfschütteln bei den Zuschauern:

Alles in allem ist der 45-Minuten-Beitrag recht kritisch – was umso wichtiger ist, da auch in der Corona-Krise die Zuckerkügelchen als Mittel gegen das SARS-CoV2-Virus angepriesen werden.

Im GWUP-Blog gibt es dazu den Übersichtsartikel

Was hilft garantiert nicht gegen das Coronavirus? Angebliche „Alternativen“ im Check

Außerdem ein FAQ für Journalisten, Aufklärer und Interessierte zum Thema

Verschwörungstheorien um das Coronavirus

Zum Weiterlesen:

  • Video: „Die Tricks mit Globuli und Co.“ im NDR-Fernsehen, GWUP-Blog am 24. März 2020
  • „Infodemie“: Fake News und Verschwörungstheorien in Zeiten der Coronakrise, GWUP-Blog am 17. März 2020

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.